Ökumenischer Frauentreff

Das Planungsteam des Ökumenischen Frauentreffs

Im April 2016 haben sich einige Frauen getroffen, um nach einer Möglichkeit zu suchen, wie wir uns nach der „Oase“ weiterhin treffen können. Vier Frauen haben sich bereit erklärt, sich um die Organisation dieser Treffen zu kümmern: zwei katholische Frauen aus dem Unterland: Marga Müller und Dorle Zotz und zwei evangelische Frauen aus dem Oberland: Gerdi Hopfengärtner und Pfarrerin Susanne Thurn.

Wir wollen uns „Ökumenischer Frauentreff“ nennen.

Ansprechpartnerinnen: 

Marga Müller (Tel: 09155 -1248) und Gerdi Hopfengärtner (Tel: 09155 - 427)

 

Das Programm für 2018 finden Sie auf dieser Seite unten!

 


 

Weitere Termine finden Sie unter "Veranstaltungen" oder im Gemeindebrief!