Männersonntag 2014

Am 19. Oktober feierten wir in St. Helena den Männersonntag mit einem Männergottesdienst. Das Jahresthema der Männerarbeit der EKD "Wunderbar gemacht - Männer Körper Leben" begleitete uns durch den Gottesdienst. Männer aus de Kirchengemeinden Neunkirchen am Brand, Kalchreuth und Simmelsdorf beleuchteten das Thema aus verschiedenen Blickwinkeln. Eine Besonderheit war die Dialogpredigt, gehalten vom Landesgeschäftsführer des Evangelischen Männerwerks in Bayern, Pfarrer Günter Kusch und Pfarrer Christoph Thiele aus Kalchreuth.

Der stellvertretende Dekan des Dekanats Gräfenberg, Pfarrer Axel Berthold, segnete Robert Thurn für sein Amt als Männerbeauftragten des Dekanats. Er wurde dabei unterstützt von Heinz Schäfer aus Neunkirchen.

Musikalisch gestaltet wurde der Gottesdienst von der Jugendband aus St. Helena, geleitet von Ruth Sperber.

Nach dem Gottesdienst trafen wir uns zum Weißwurstfrühstück im Gemeindehaus von Großengsee.

Allen Beteiligten ein herzliches Dankeschön.

Fotos Manfred Klare und Udo Schuster (Pegnitz-Zeitung)

 

Berichte vom Männersonntag in der Pegnitz-Zeitung und in der Wochenzeitung im Pegnitztal (WIP)!