Gemeindehaus

Gemeindehaus in Großengsee

Unser evangelisches Gemeindehaus wurde 1694 erbaut als Schulhaus und Kantorat. Das Kirchenpatronat hatte bis zum Jahr 2000 die Patrizierfamilie Tucher von Simmelsdorf. Seit 1972 ist es im Besitz der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde St. Helena zu Großengsee, die es seither unterhält. Die letzte große Renovierung fand 1986 in Eigenleistung der Kirchengemeinde statt.

 


Das "Offene Bücherregal" im Gemeindehaus in Großengsee lädt Sie zu einem Besuch ein. Bücher mitnehmen und hineinstellen - alles völlig kostenlos!!! 
Öffnungszeiten: Freitag von 10-12 Uhr und Dienstag von 16-18 Uhr und immer, wenn sich Kreise treffen oder Veranstaltungen stattfinden. 
Noch Fragen? Dann 09155-816 anrufen!

 

Zur Karte hier klicken!